Menschen

Chris Sanders

Christopher Michael "Chris" Sanders ist ein US-amerikanischer Animator, Drehbuchautor, Regisseur, Illustrator und Synchronsprecher.

Er führte Regie bei dem Film Lilo & Stitch und lieferte die Stimme von Stitch in fast allen westlichen Bereichen des Franchise . Er sprach auch 627  in Lilo & Stitch: The Series und Leroy  in Leroy & Stitch . Außerdem lieferte er die Stimme von Little Brother aus Mulan .

Frühen Lebensjahren

Chris Sanders wurde in Colorado Springs, geboren Colorado am März 12 , 1962 , in eine künstlerische Familie. Sanders ist das mittlere von drei Kindern.

Als Kind war Sanders komplett von Kunst umgeben. Seine Familie malte zusammen und förderte das Zeichnen. Sanders liebte es jedoch auch, Kurzgeschichten zu schreiben und sie mit seiner Familie zu teilen. Im Alter von zehn Jahren interessierte sich Sanders für Animation, nachdem er Ward Kimballs Animationskurzfilme in The Wonderful World of Disney gesehen hatte . Während er die Arvada High School besuchte, ermöglichten ihm seine Fähigkeiten im Geschichtenerzählen, als Karikaturist für die Schülerzeitung zu arbeiten.

Erst als Sanders vom California Institute of the Arts (CalArts) hörte , betrachtete er Kunst als eine Möglichkeit, seinen Lebensunterhalt zu verdienen. Nachdem er sich für das Animationsprogramm von CalArts beworben hatte, wurde er in das Programm aufgenommen und studierte Charakteranimation. Sanders absolvierte seine Ausbildung bei CalArts und schloss sein Studium 1984 ab .

Werdegang

Sanders begann seine Karriere als Charakterdesigner für  Muppet Babies . Er war auch als Storyboard-Künstler, künstlerischer Leiter, Produktionsdesigner und Charakterdesigner für Die Schöne und das BiestDer König der Löwen und Mulan tätig, bevor er Lilo & Stitch schließlich zum Leben erweckte .

Am 16. Dezember 2006 berichteten mehrere Internet-Animationsfanseiten, darunter AnimatedNews.com, dass Sanders als Regisseur des kommenden Disney-Animationsfilms American Dog von John Lasseter entfernt wurde . Ein Interview der New York Times mit Lasseter enthüllte später, dass Sanders über seinen Ausstieg aus Disney verhandelte. Nach dem Ausscheiden von Sanders von Disney wurden die Regieaufgaben an Chris Williams übergeben und der Film wurde in Bolt umbenannt . Sanders hat seitdem für DreamWorks Animation gearbeitet und Regie bei Drachenzähmen leicht gemacht ( 2010 ) und The Croods ( 2013). ) und fungierte als ausführender Produzent für Drachenzähmen leicht gemacht 2 ( 2014 ) und seine Fortsetzung Drachenzähmen leicht gemacht: Die verborgene Welt ( 2019 ). Sanders arbeitete für Fox an einer Verfilmung von The Call of the Wild , die  am 21. Februar 2020 veröffentlicht wurde . Aufgrund der Übernahme von 21st Century Fox durch Disney im März 2019 ist der Film das erste Mal seit den 2000er Jahren, dass Sanders bei einem Film unter der Walt Disney Company Regie führte .

Trotz seines Abschieds von Disney wiederholt Sanders bei Bedarf die Stimme von Stitch in neuen Disney-Projekten. Er sprach den Charakter jedoch in keinem von Stitch! oder Stitch & Ai , die beide in Ostasien produziert wurden , obwohl bei letzterer Serie amerikanische Animatoren zu ihrer Produktion beitragen.

Disney-Rollen

Galerie

Wissenswertes

Externe Links

Verweise


v - e - d
1920er – 1970er Jahre
Disneys Neun alte Männer : Milt KahlFrank ThomasOllie JohnstonLes ClarkJohn LounsberyMarc DavisWard KimballEric LarsonWolfgang Reitherman

Animatoren: Bill TytlaArt BabbittLee BlairPreston BlairFred MooreShamus CulhaneCy YoungDon LuskNorman FergusonHal KingJack HannahDick KinneyHal AmbroKen O'BrienRichter WhitakerBill GerechtigkeitDon BluthGary GoldmanCharles A. NicholsBlaine GibsonJohn EwingWalt StanchfieldFred HellmichAmby PaliwodaWilfred JacksonXavier AtencioBen SharpsteenEarl HurdDale OliverEric CleworthDavid HandFred SpencerJulius SvendsenEd BenedictKenneth Muse
Visuelle Entwicklung, Layout, Hintergrundkünstler und Charakterdesigner: Gustaf TenggrenMary BlairMarjorie RalstonJoe GrantMel ShawClaude CoatsDon DaGradiJohn HenchEyvind EarleKen O'ConnorThor PutnamAlbert HurterJohn HubleyHerbert RymanDon GriffithBasil DavidovichJack BoydPeter Ellenshaw
Storyboard Künstler und Autoren: Bill PeetRalph WrightDick HuemerFloyd NormanYale GraceyTed SearsErdman PennerJoe Rinaldi Winston Hibler Otto Englander William Cottrell Bill Berg Al Bertino T. Hee Homer Brightman
Regie: Clyde Geronimi Hamilton Luske Jack Kinney Ted Berman Richard Rich Nathan Greno George Scribner Riley Thomson
Produzenten : Walt Disney Ron Miller Ken Anderson Don Duckwall Perce Pearce

1980er – Gegenwart
Renaissance-Direktoren: Rob MinkoffRoger AllersGary TrousdaleKirk WiseChris SandersMark DindalJohn Musker

Story Trust Direktoren: Ron ClementsChris BuckByron HowardDon HallChris WilliamsRich MooreStephen J. Anderson
Produzenten: Peter Del VechoClark SpencerRoy ConliDorothy McKimDon Hahn
Chief Creative Officer: Jennifer Lee
Associated Figuren: Bob IgerRoy Edward DisneyMichael EisnerJohn LasseterEd CatmullJeffrey KatzenbergBob Chapek
Signature Voice Actors: Jim CummingsAlan TudykKatie LowesJohn DiMaggioMaurice LaMarcheJodi BensonDavid Ogden StiersJesse CortiPaul BriggsRaymond S. PersiPhil JohnstonFrank WelkerBill FarmerBrian Cummings
Signature Musiker: Sherman BrothersRobert B. ShermanRichard ShermanAlan MenkenKristen Anderson-Lopez Robert Lopez Lin-Manuel Miranda Howard Ashman Tim Rice Stephen Schwartz Marc Shaiman
Supervising Animators: Glen Keane Andreas Deja Alex Kupershmidt Eric Goldberg Mark Henn John Pomeroy Randy Haycock Dale Baer T. Daniel Hofstedt Tony Bancroft Tom Bancroft Tony Fucile Anthony DeRosaRuss EdmondsMichael SurreyBruce W.SmithDuncan MarjoribanksRuben AquinoNik RanieriRon EhemannRick FarmiloeTom SitoTony AnselmoRandy Cartwright
Visuelle Entwicklung & Storyboard Künstler: Dean DeBloisLisa KeeneClaire KeaneBrittney LeeJin KimShiyoon KimCory Loftis