Menschen

Andreas Deja

Andreas Deja ist ein in Polen geborener Animator, der in den 1980er Jahren in die Animationsabteilung von Walt Disney Productions kam und sich bald als leitender Animator für mehrere Bösewichte in Disney-Zeichentrickfilmen etablierte. Er ist auch bekannt für seine Arbeit zur Animation von Mickey Mouse in seinen neueren animierten Auftritten.

Frühen Lebensjahren

Deja wurde am 1. April 1957 in Danzig, Polen, geboren, zog aber 1958 mit seiner Familie nach Dinslaken, Deutschland . Er schreibt, dass er als 11-Jähriger Disneys Das Dschungelbuch gesehen hat, was ihn dazu inspiriert hat, Animator zu werden. Nach dem Abitur am Theodor-Heuss-Gymnasium studierte er Grafikdesign an der Folkwang Hochschule in Essen.

Werdegang

Eine lebenslange Fan von Disney Animationsfilme wurde Deja vom Studio in gemietet 1980 , nachdem er mit entsprach hatte Eric Larson , einer der Disney Senior Nine Old Men of Animation, die die Ausbildungsabteilung des Studio lief. Der erste Film, an dem er arbeitete, war The Black Cauldron , während dieser Zeit teilte er sich eine Kabine mit dem zukünftigen Filmregisseur Tim Burton .

Während seiner Rookie-Tage bei Disney suchte Deja Mentor und praktische Ratschläge von sieben der damals lebenden Neun Alten Männer, die bereits vor seiner Amtszeit im Ruhestand waren. Deja hat im Laufe der Jahre Informationen über die Neun Alten Männer gesammelt und erklärt, dass einer seiner Ambitionen darin besteht, für jeden der Neun Alten Männer ein Buch zu veröffentlichen.

Deja ist vor allem als leitende Animateurin einiger der denkwürdigsten Disney-Schurken bekannt: Gaston aus Die Schöne und das Biest , Jafar in Aladdin und Scar aus Der König der Löwen . Er animierte auch Roger Rabbit aus Who Framed Roger Rabbit , King Triton aus The Little Mermaid , die Titelfigur aus Hercules , Lilo aus Lilo & Stitch , Queen Narissa aus Enchanted , Mama Odie inDie Prinzessin und der Frosch und Tigger in Winnie the Pooh . Außerdem ist er derzeit Resident Spezialist für die Animation von Mickey Mouse .

In 2006 , auf der 35. Annie Awards, wurde Deja den Winsor McCay Award für herausragende Beiträge zur Kunst der Animation ausgezeichnet. Vor kurzem hat er einen Blog gestartet, in dem er einen Teil seiner Sammlung der Arbeiten der frühen Disney-Animatoren teilt.

In 2015 wurde er ein Disney Legend im benannten D23 Expo .

2017 fand im Walt Disney Family Museum die Einzelausstellung Deja View: The Art of Andreas Deja statt . [1]

Persönliches Leben

Deja ist offen schwul. Seine Sexualität wurde als Einfluss auf die Entwicklung einiger Disney-Figuren diskutiert.

Disney Filmografie Credits

Jahr Film Position
1985 Der schwarze Kessel Supervising Animator: Taran , Eilonwy , Dallben , Gurgi , Doli , Horned King und Fair Folk /Character Designer
1986 Der große Mäusedetektiv Charakteranimator: Königin Mousetoria
1986 Der animierte Atlas der Welt Charakteranimator: Atlas
1988 Wer hat Roger Rabbit eingerahmt? Betreuender Animator: Roger Rabbit
1988 Oliver & Unternehmen Charakter-Designer
1989 Die kleine Meerjungfrau Character Designer/Regie Animator/Supervising Animator: King Triton
1990 Der Prinz und der Bettler Supervising Animator: Mickey Mouse und der Prinz
1991 Die Schöne und das Biest Betreuender Animator: Gaston
1992 Aladdin Betreuender Animator: Jafar
1994 Der König der Löwen Überwachender Animator: Scar
1995 Ausreißer Gehirn Supervising Animator: Mickey Mouse
1996 Quacksalberpaket Animation Director/Supervising Animator: 1 Episode: Ducky Dearest
1997 Herkules Supervising Animator: Hercules für Erwachsene
2000 Fantasie 2000 Animator: Segment Rhapsody in Blue / Character Animator: Mickey Mouse in den Host-Sequenzen
2000 Der neue Groove des Kaisers Zusätzliche Künstlerin für visuelle Entwicklung
2002 Lilo & Stitch Betreuender Animator: Lilo
2004 Zuhause auf der Strecke Animator: Slim und Junior
2004 Mickys zweimal zu Weihnachten Animationsberater
2006 Bambi II Animationsberater
2007 Verzaubert Animator
2007 So schließen Sie Ihr Heimkino an Animator: Goofy
2009 Die Prinzessin und der Frosch Supervising Animator: Mama Odie und Juju
2011 Die Ballade von Nessie Überwachender Animator
2011 Winnie Puuh Visual Development Artist/Supervising Animator: Tigger
2017 Glücklich bis ans Lebensende Animator: Schlange Jafar

Galerie

Externe Links

Referenzen


v - e - d
1920er – 1970er Jahre
Disneys Neun alte Männer : Milt KahlFrank ThomasOllie JohnstonLes ClarkJohn LounsberyMarc DavisWard KimballEric LarsonWolfgang Reitherman

Animatoren: Bill TytlaArt BabbittLee BlairPreston BlairFred MooreShamus CulhaneCy YoungDon LuskNorman FergusonHal KingJack HannahDick KinneyHal AmbroKen O'BrienRichter WhitakerBill GerechtigkeitDon BluthGary GoldmanCharles A. NicholsBlaine GibsonJohn EwingWalt StanchfieldFred HellmichAmby PaliwodaWilfred JacksonXavier AtencioBen SharpsteenEarl HurdDale OliverEric CleworthDavid HandFred SpencerJulius SvendsenEd BenedictKenneth Muse
Visuelle Entwicklung, Layout, Hintergrundkünstler und Charakterdesigner: Gustaf TenggrenMary BlairMarjorie RalstonJoe GrantMel ShawClaude CoatsDon DaGradiJohn HenchEyvind EarleKen O'ConnorThor PutnamAlbert HurterJohn HubleyHerbert RymanDon GriffithBasil DavidovichJack BoydPeter Ellenshaw
Storyboard Künstler und Autoren: Bill PeetRalph WrightDick HuemerFloyd NormanYale GraceyTed SearsErdman PennerJoe Rinaldi Winston Hibler Otto Englander William Cottrell Bill Berg Al Bertino T. Hee Homer Brightman
Regie: Clyde Geronimi Hamilton Luske Jack Kinney Ted Berman Richard Rich Nathan Greno George Scribner Riley Thomson
Produzenten : Walt Disney Ron Miller Ken Anderson Don Duckwall Perce Pearce

1980er – Gegenwart
Renaissance-Direktoren: Rob MinkoffRoger AllersGary TrousdaleKirk WiseChris SandersMark DindalJohn Musker

Story Trust Direktoren: Ron ClementsChris BuckByron HowardDon HallChris WilliamsRich MooreStephen J. Anderson
Produzenten: Peter Del VechoClark SpencerRoy ConliDorothy McKimDon Hahn
Chief Creative Officer: Jennifer Lee
Associated Figuren: Bob IgerRoy Edward DisneyMichael EisnerJohn LasseterEd CatmullJeffrey KatzenbergBob Chapek
Signature Voice Actors: Jim CummingsAlan TudykKatie LowesJohn DiMaggioMaurice LaMarcheJodi BensonDavid Ogden StiersJesse CortiPaul BriggsRaymond S. PersiPhil JohnstonFrank WelkerBill FarmerBrian Cummings
Signature Musiker: Sherman BrothersRobert B. ShermanRichard ShermanAlan MenkenKristen Anderson-Lopez Robert Lopez Lin-Manuel Miranda Howard Ashman Tim Rice Stephen Schwartz Marc Shaiman
Supervising Animators: Glen Keane Andreas Deja Alex Kupershmidt Eric Goldberg Mark Henn John Pomeroy Randy Haycock Dale Baer T. Daniel Hofstedt Tony Bancroft Tom Bancroft Tony Fucile Anthony DeRosaRuss EdmondsMichael SurreyBruce W.SmithDuncan MarjoribanksRuben AquinoNik RanieriRon EhemannRick FarmiloeTom SitoTony AnselmoRandy Cartwright
Visuelle Entwicklung & Storyboard Künstler: Dean DeBloisLisa KeeneClaire KeaneBrittney LeeJin KimShiyoon KimCory Loftis